WAGNER BAUSERVICE GMBH

= QUALITÄT AM BAU DEUTSCHLANDWEIT

Hauptmenü

Wärmepumpen und Flächentemperierungssysteme

Energiequellen der Zukunft für Ihr Zuhause der Umwelt zu Liebe

Neue regenerative Energiequellen sind unabhängig von fossilen Brennstoffen der Weltwirtschaft und der Erdölförderung. Mit durchdachter Wärmepumpen-Technologie im Bereich Heiztechnik wird die Umwelt geschont und die Hausbesitzer sparen Kosten.

Wärmepumpen

Die Luft/Wasser oder Sole Wärmepumpen-Anlagen sind intelligent, leistungsstark und wirtschaftlich, benötigen wenig Platz und schonen dielw pumpe Umwelt. Ein leistungsstarker Verdichter sorgt rund ums Jahr für kostengünstige Wärme mit einer hervorragenden Heizleistung.
Wärmepumpen-Anlagen setzen die Außenluft in eine Vorlauftemperatur bis zu 60°C für warmes Wasser und wohlige Wärme um. So können aus 1 kWh elektrischer Energie 3,5 kWh Nutzenergie aus der Außenluft gewonnen werden.

Die Anschaffungskosten einer Wärmepumpenanlage sind ca. ein Drittel höher als bei herkömmlichen Heizungsanlagen. Jedoch können mit diesem Verfahren über 25 % der jährlichen Heizkosten je Objekt gespart werden. Auch von den stetigen Preissteigerungen der fossilen Brennstoffe bleibt der Hauseigentümer verschont.

Durch bivalenten Einsatz der Wärmepumpenanlage mit einer Solaranlage können Sie Ihre Heizkosten zusätzlich um 20 % senken. Kostenlose Umweltenergie wird durch Förderung der Solaranlagen noch attraktiver für Bauherren im Alt und Neubausektor.

Flächentemperierungssystem

Ziel ist, ein sehr effektives Heizsystem zu wählen, da Bauherrn geringe Heizkosten für die Zukunft wichtig sind.

Als Alternative zu einer konventionellen Fußbodenheizung können Flächentemperierungssysteme in Betracht gezogen werden. Diese Systeme arbeiteten mit sehr geringen Vorlauftemperaturen von ca. 26°C. Die Oberflächentemperaturen stellen sich zwischen 21 bis 23°C ein. Bei diesen Temperaturen wird eine Konvektion weitestgehend unterbunden und entsprechende Lüftungsverluste werden auf ein Minimum begrenzt.

Begründet durch diese geringen Systemtemperaturen ist ein sehr nachhaltiger Energieverbrauch zu erwarten. Bei der Planung von Fußbodensystemen mit Flächentemperierung können Erdkollektoren für Sole-Wärmepumpen berücksichtigt werden.

 

Einsatz in 7 Wohneinheiten KFW 70 MFH in Bischofswerda

English French German Italian Portuguese Russian Spanish